Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.

FAMI-Ausbildung in der GWLB

Haben Sie Lust …

  • auf Medien, Informationen und Daten?
  • auf den Einsatz moderner Datenbanksysteme?
  • auf die Beratung und Information von Nutzerinnen und Nutzern?
  • auf die Bearbeitung von Ausleihen, Rücknahmen, Mahnungen und Vorbestellungen von Medien?
     

Sie …

  • haben den Schulabschluss der mittleren Bildungsreife?
  • haben Freude am Umgang mit Menschen und eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift?
  • arbeiten sorgfältig und haben Sinn für Ordnung?
  • können sicher mit Computern und Technik umgehen und haben Freude an Datenverarbeitung?

Wir helfen Ihnen

Dann ist der Ausbildungsberuf einer oder eines Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste das Richtige für Sie und Ihrer Bewerbung um einen Ausbildungsplatz steht nichts mehr im Weg. Unsere Ausschreibung finden Sie immer ungefähr ein Jahr vor Ausbildungsbeginn (Frühsommer bis Herbst) über unsere Stellenanzeigen.

 

Ablauf der Ausbildung

Wir bilden in jedem Ausbildungsjahr eine oder einen Fachangestellten in der Fachrichtung Bibliothek aus. In der dreijährigen dualen Ausbildung durchlaufen Sie hier bei uns alle Abteilungen und erlernen dabei alle Tätigkeiten, die Sie für diesen Beruf benötigen. Um die Bereiche Archiv, Information und Dokumentation und öffentliches Bibliothekswesen kennenzulernen, werden Sie dort mehrwöchige Praktika absolvieren.

Der Schulbesuch findet als Blockunterricht in der MultiMedia-Berufsschule (MMBbS) auf dem Expo-Gelände in Hannover statt.

Weitere Informationen zu der Ausbildung und dem Beruf finden Sie auf den Seiten der Zuständigen Stelle und über das Bibliotheksportal.

Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bitte bei uns!

Sie sind eingeloggt als:
Bibliothekskonto Ausloggen
Zeit bis zum automatischen Logout: