Kataloge
Information
Ausleihe
Fernleihe
Lesesäle
Arbeiten und Forschen
Führung/Schulung
Anschaffungsvorschlag
Benutzungsbestimmungen
Niedersachsen-Information
Niedersächsische Bibliographie
Niedersächsische Personen
Niedersachsen-Archivbibliothek
Landeskunde im Internet
LeibnizCentral
Leibniz-Bibliographie
Leibniz-Forschungsbibliothek
Leibniz' Leben und Werk
Leibniz-Nachlass
Leibniz-Archiv
Leibniz-Gesellschaft
FAMI
Bibliotheksreferendariat
Fortbildung
Vorträge
Ausstellungen
Bestände
Sondersammlungen
Autographen
Historische Nachlässe
Moderne Nachlässe
Bestände
Geschichte
Abteilungen
Stellenangebote
Sponsoringleistungen Veröffentlichungen
Datenbanken
Elektronische Zeitschriften
Digitale Sammlungen
Weitere Digitalisate
Niedersächsisches Online-Archiv
GWLB-Logo Bibliothek

start 
Banner

katalog der gwlb

benutzerdaten

service

digitale bibliothek


niedersachsen

pflichtexemplare

leibniz

sammlungen


veranstaltungen

publikationen gwlb

aus- und fortbildung

leseförderung


projekte

presseinformationen

über uns

kontakt
datenschutz

leibniz

Sven Erdner, M.A.

 
Tel.: +49-511-1267-331
E-Mail sven.erdner[at]gwlb.de

 

Vita

Seit 2008 Mitarbeit beim Leibniz-Archiv der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, Reihe I, „Allgemeiner, politischer und historischer Briefwechsel”, Bd. 24 (in Bearbeitung)
   
2007-2011 Mitarbeit bei der Leibniz-Edition Potsdam, Reihe IV, „Politische Schriften“, Bd. 6 und Bd. 7
   
2002–2005 Mitarbeit beim Deutschen-Historischen Institut Warschau für die redaktionelle Bearbeitung des Vortragsbandes „Die Personalunion von Sachsen-Polen 1697-1763 und Hannover-England 1714-1837. Ein Vergleich, Wiesbaden 2005, hrsg. von Rex Rexheuser”
   
2002 Wissenschaftliche Hilfskraft am Historischen Seminar der Universität Hannover für die redaktionelle Bearbeitung des Vortragsbandes „Die preußische Rangerhöhung und Königskrönung 1701 in deutscher und europäischer Sicht, hrsg. von Heide Barmeyer-Hartlieb”
   
2001-2002 Tutorat am Historischen Seminar der Universität Hannover
   
2001 Magister Artium in Geschichte mit der Arbeit „Vergleich Johann Georg Eckharts Historia Genealogica Principum Saxoniae Superioris mit Leibniz’ Annales Imperii: Rekonstruktion frühmittelalterlicher Adelsgeschichte in barocker Historiographie”
   
Seit 1999 Wissenschaftliche Hilfskraft bei der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft in der Redaktion der Zeitschrift Studia Leibnitiana
   
1992-2001 Studium der Fächer Geschichte, Germanistik, Italianistik, Religionswissenschaften, Philosophie und Politikwissenschaften an der Universität Hannover

Forschungsschwerpunkte

  • Wissenschaftsgeschichte
  • Historiographiegeschichte
  • Niedersächsische Landesgeschichte
  • Geschichte des Frühmittelalters und der Frühen Neuzeit
  • Adelsgeschichte
  • Prosopographie

Arbeitsschwerpunkte

  • Mitarbeit bei der Leibniz-Akademieausgabe an den Reihen I und IV
  • Redaktionelle Tätigkeiten bei der Zeitschrift Studia Leibnitiana

Ausgewählte Publikationen

Bücher

(zus. mit Herbert Breger und Jürgen Herbst) (Hg.), Natur und Subjekt. Vorträge des IX. Internationalen Leibniz-Kongresses, Nachtragsband, Hannover 2012.

Natur und Subjekt. IX. Internationaler Leibniz-Kongress, Hannover, 26. September – 1. Oktober 2011. Vorträge, hrsg. von Herbert Breger, Jürgen Herbst und Sven Erdner, 3 Bde., Hannover 2011

Einheit in der Vielheit. VIII. Internationaler Leibniz-Kongress, Hannover, 24.-29. Juli 2006. Vorträge, hrsg. von Herbert Breger, Jürgen Herbst und Sven Erdner,
3 Bde., Hannover 2006

Aufsätze

Plagiat an Leibniz' historiographischem Werk? : Rekonstruktion frühmittelalterlicher Adels-geschichte bei G. W. Leibniz und J. G. Eckhart. 2. Teil, in: Studia Leibnitiana, 36 (2004), S. 178-209.

Plagiat an Leibniz' historiographischem Werk? : Rekonstruktion frühmittelalterlicher Adels-geschichte bei G. W. Leibniz und J. G. Eckhart. 1. Teil, in: Studia Leibnitiana, 35 (2003), S. 194-224.

zurück

 

waterloostraße 8
30169 hannover
tel. +49 511 1267-0
fax +49 511 1267-202
information@gwlb.de
 
 
 
öffnungszeiten:
mo–fr: 9:00–19:00
sa: 10:00–15:00
so: geschlossen
 
 
 
 

führungen

bibliotheksführungen

ausstellungsführungen

schulen

a–z der gwlb

wegbeschreibung

impressum